12. November 1917

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 12. November 1917

Häusliche Gewalt eines Soldaten in Ohligs sorgt für einen Polizeieinsatz

   Ohligs. Ein ungemütlicher Ehemann. Die
Polizei wurde gestern in ein Haus im untern Stadtteil gerufen,
wo in einer Familie Differenzen ausgebrochen waren. Der
Ehemann, ein vom Militär reklamierter Mann, hatte seine Frau
erheblich mißhandelt und verletzt. Er wurde festgenommen und
dem Bezirkskommando in Solingen zugeführt.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Solingen (2017, 12. November). 12. November 1917. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 25. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/csvx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.