21. Oktober 1917

Archiv der Evangelischen Kirche im Rheinland, Düsseldorfer Sonntagsblatt, kirchlicher Anzeiger der evangelischen Gemeinden zu Düsseldorf, Nr. 42, S. 499, 21. Oktober 1917.

Ankündigung der Festgottesdienste zum 400 jährigen Reformationsjubiläum in Düsseldorf

Das Presbyterium
der evangelischen Gemeinde:
Gravemann, Pfr.

Das 400 jährige Reformationsjubiläum wird in der
evangelischen Gemeinde Düsseldorf wie folgt gefeiert:
Mittwoch, den 31. Oktober 10 Uhr Festgottesdienst
in allen Kirchen unter Mitwirkung von Schulchören.
Am Schluß der Gottesdienste Choralblasen von allen
Türmen durch Militärmusiker.
Mittwoch, den 31. Oktober abends 8 1/4 Uhr Feiern
im Kaisersaal und Rittersaal der Tonhalle. Redner
Pastor Meinberg, Gymnasialdirektor Erythropel, Pastor
Ibeling und Rektor Steinmeyer. Die vereinbarte Kir-
chenchöre und Schulchöre werden dabei u.a. das Te
Deum, vierstimmige Choräle, und Teile der Reforma-
tionskantate von hildebrandt und Begleitung von Or-
gel, Harfe und Militärmusik zum Vortrag bringen.
Als Nachfeier finden Kirchenkonzerte statt am
Sonntag, den 4. November in der Johanneskirche und
in der Matthäikirche, und Sonntag, den 11. November
in der Friedenskirche.

Das Presbyterium.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.