16. November 1917

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Siegburger Kreisblatt vom 16. November 1917

Diebstahlversuch bei einem hiesigen Beamten.

   Troisdorf.   Lichtscheues Gesindel ver-
suchte Mittwochabend einen Beamten der hie-
sigen Pulverfabrik in der Bornheimerstraße
zu Bonn einen Packbeutel, in dem sich einige
Lebensmittel befanden, zu entreißen. Zum
Glück hatte sich der Beamte, um den Beutel
leichter tragen zu können, den Ledergriff um
das Handgelenk gedreht. Die Kerle entkamen
leider unerkannt.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Troisdorf (2017, 16. November). 16. November 1917. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 20. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/cstw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.