1. Juni 1917

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Siegburger Kreisblatt vom 1. Juni 1917 

Aufruf zur Spende in Siegburg.

               Aufruf
zur U-Boot-Spende.
Vom 1. bis 3. Juni findet hier eine
Sammlung für die U-Boot-Spende statt.
Außer den Sammlerinnen für die Kriegs-
wohlfartspflege, die ihre Sammlungen von
Haus zu Haus vornehmen werden, werden
die Geschäftsstelle des
            Barmer-Bank-Vereins,
           die städtische Sparkasse und
                    die Kreissparkasse
Spenden entgegennehmen.
Mit Rücksicht auf die hohe Bedeutung,
die gegenwärtig das U-Bootwesen einnimmt
und namentlich als Dankesbezeugung die wir
den todesmutigen U-Boot-Besatzungen schul-
dig sind, so hoffe ich, jeder nach seinen
Kräften zur U-Boot-Spende beisteuern.
         Siegburg, den 31. Mai 1917.
                    Der Bürgermeister.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Troisdorf (2017, 1. Juni). 1. Juni 1917. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 24. Februar 2024, von https://doi.org/10.58079/csa3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.