4. Juli 1917

Stadtarchiv Hilden, Rheinisches Volksblatt vom 4. Juli 1917

Für den kommenden Winter sind neue Maßnahmen zur Regelung der Kohle getroffen worden. Eine Verbesserung der Lage wird erwartet.

Hilden, 4. Juli. Zur Frage der Kohlen-
knappheit erfahren wir von zuständiger Stelle, daß
neuerdings Maßnahmen zur Steigerung der Kohlenförde-
rung getroffen worden sind, die eine erhebliche Verbesse-
rung der Verhältnisse für den kommenden Winter erwarten
lassen.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Hilden (2017, 4. Juli). 4. Juli 1917. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 24. April 2024, von https://doi.org/10.58079/cs8y

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.