23. Juni 1917

Kreisarchiv Euskirchen, Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgegend (Amtliches Kreisblatt) vom 23. Juni 1917

Verkauf von Sauerkraut auf Lebensmittelmarken

Bekanntmachung.
Im Laufe dieses Monats gelangt in sämtlichen
Bürgermeisteramtsbezirken des Kreises noch weiter zur
Ablieferung:
auf Lebensmittelbuch B Marke B 11 ein halbes
Pfund Sauerkraut zu 20 Pf[enni]g pro Pf[un]d.
Da für die Verteilung nur Fässer von etwa 100 kg
zur Verfügung stehen, können nicht alle Orte und
Geschäfte berücksichtigt werden; es werden jedoch sämt-
liche Bürgermeisteramtsbezirke so ausreichend beliefert,
daß jedermann Gelegenheit zum Einkauf haben wird.
Schleiden, den 12. Juni 1917
Der Vorsitzende des Kreisausschusses.
Graf von Spee.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.