22. Juni 1917

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 22. Juni 1917

Weniger Kinder aus dem Landkreis Solingen als vorgesehen werden in der Gegend von Kolberg den Sommer verbringen

              Die Kinder-Völkerwanderung.
   Am Dienstag nächster Woche werden wieder 200 Kinder
aus dem Landkreise Solingen nach der Ostsee fahren, und zwar
in die Gegend von Kolberg. Eigentlich sollten diesmal 400
Kinder berücksichtigt werden, es sind aber nur noch etwa 200
Stellen in dem Kreise frei. Wie der Landrat mitteilt, ist es
ihm gelungen, in unserm „Patenkreis“ Marggrabowa in Ost-
preußen noch eine größere Zahl von Plätzen zur Unterbrin-
gung hiesiger Kinder ausfindig zu machen, so daß die übrigen
gemeldeten Kinder auch noch ausgesandt werden können.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.