4. Juni 1917

Archiv des Landschaftsverbandes Rheinland (ALVR), Bestand Provinzialmuseum – Rheinisches Landesmuseum Bonn, Nr. 20702.

Der Direktor des Rheinischen Landesmuseums in Trier Emil Krüger berichtet seinem Vorgesetzten, dem Landeshauptmann der Rheinprovinz, vom Fliegerangriff in der Nacht vom 3. zum 4. Juni 1917. Dabei wurde auch das Museum von zwei Fliegerbomben getroffen, die jedoch nur einen geringen Schaden anrichteten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.