5. Juni 1917

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 5. Juni 1917

Ausweispflicht für Reisende

                     Ausweise mitnehmen!
   Bei der Kontrolle der die Eisenbahn benutzenden Reisen-
den ist die Wahrnehmung gemacht worden, daß immer noch
eine große Anzahl der Reisenden sich über ihre Persönlichkeit
nicht ausweisen kann. Insbesondere scheinen die Frauen der
irrigen Annahme zu sein, sich nicht der Kontrolle unterwerfen
und mit Ausweisen versehen zu brauchen. Um Unannehmlich-
keiten und Verzögerung in der Durchführung der Reise vor-
zubeugen, kann den Reisenden – vor allem in den Grenz-
gebieten – nur dringend empfohlen werden, stets irgend-
einen Ausweis bei sich zu führen. Am sichersten ist ein Paß,
doch genügen auch andere Ausweise, z[um] B[eispiel] Geburtsurkunde, poli-
zeilicher An- und Abmeldeschein, Gewerbelegitimationskarte
und ähnliches.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.