21. Mai 1917

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 21. Mai 1917

„Neue Suppen auf wisschenschaftlicher Grundlage“

   Solingen. Nährsuppe. Das Nahrungsmittelamt hat
zwei neue Suppen auf wissenschaftlicher Grundlage zusammen-
gestellt. Die Suppen gelangen unter dem Namen „Kraft-
suppe“ und „Hausmacher- Suppe“ zur Verteilung. Sie zeichnen
sich durch einen sehr hohen Nährstoffgehalt aus. Der Eiweiß-
gehalt ist ein recht beträchtlicher. Die Suppen sind weniger
gewürzig und von gebundener Konsistenz, als die bisherige
Suppe mit Nährhefezusatz. Die erste der neuen Suppen unter
dem Namen „Kraftsuppe“ gelangt in dieser Woche zur Aus-
gabe. Die Suppen müssen eine Stunde über schwachem
Feuer kochen. Der Geschmack wird durch nachträgliches Stehen
auf einer heißen Herdplatte oder in heißem Wasserdampf noch
günstig beeinflußt.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Solingen (2017, 21. Mai). 21. Mai 1917. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 5. März 2024, von https://doi.org/10.58079/cs1f

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.