18. April 1917

   

Stadtarchiv Troisdorf, Leihgabe: Ingrid Ehlen

Peter Tomaschek versendet Grüße an seine Familie in Troisdorf.

An
Frau
Anna Ludwig
Kölnerstr: 10.
in Troisdorf.
Rheinland.
                                  18.4.1917.

Lieber Schwester nebst Kinder!

Bin gesund, aber noch sehr ver-
langen nach Hause! Es grüßt und
küßt Dich samt Kinder, sowie
Eltern und Schwager Peter
Dein vieldankschuldiger Bruder.

Nochmals besten
Dank für Alles Gute
und Schöne.  Peter

Auch Gruß an
Mina
und an

sämtliche deiner Freundinnen
sie sollen mir schreiben.

Peter Tomaschek Zugsf.
k. k. Inf. Reg. 91. 16. Feldk.
Feldpost 212



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Troisdorf (2017, 18. April). 18. April 1917. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 3. März 2024, von https://doi.org/10.58079/crxs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.