16. Juni 1917

Kreisarchiv Euskirchen, Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgegend (Amtliches Kreisblatt) vom 16. Juni 1917

Erwerb von Einheitsleberwurst auf Fleischzusatzkarte

Bekanntmachung.
Im Anschluß an meine Bekanntmachung vom 2.
Mai d[e]s J[ahre]s betr[effend] verbilligte Fleischzulage bringe ich
hiermit zur öffentlichen Kenntnis, daß auf die kom-
munale Fleischzusatzkarte 1/2 Pf[un]d Einheitsleberwurst
für den Betrag von 10 Pf[enni]g erworben werden kann.
Die übrigen, in der vorerwähnten Bekanntmachung
angegebenen Preise bleiben weiter bestehen.
Schleiden, den 8. juni 1917
Der Vorsitzende des Kreisausschusses:
Graf von Spee


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.