18. April 1917

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 18. April 1917

Der Kleingeldmangel in Solingen hält an

Wie hilft man dem Kleingeldmangel ab?
   Das Solinger Kleingeld ist noch immer nicht ausgegeben.
Der Kleingeldmangel verursacht uns täglich die größten Ver-
legenheiten. Das Uebel ist so groß geworden, daß auch wir
zu seiner Abhilfe so zugreifen müßten, wie man es nach der
folgenden Meldung in Köln getan hat:
   Der Kleingeldmangel ist seit gestern hier be-
seitigt, wo die Stadt Millionen Zehnpfennigscheine als Stadt-
geld einführte.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.