2. Juni 1917

Kreisarchiv Euskirchen, Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgegend (Amtliches Kreisblatt) vom 02. Juni 1917

Beschlagnahmung von Tür- und Fenstergriffen

Vermischtes.
Schleiden, 31. Mai. Die Beschlagnahme der
Tür- und Fenstergriffe muß im vaterländischen Interesse
in etwa drei oder vier Monaten erfolgen. Die Be-
hörden werden bei größtem Entgegenkommen gegen
die Hausbesitzer für ganz Deutschland einheitliche
schwarze Ersatz-Klingen und Griffe nicht nur
liefern, sondern auch anbringen lassen. Den Haus-
wirten ist es freigestellt, sich nach ihrem Geschmack
auch andere Ersatzstücke zu beschaffen.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Kreisarchiv Euskirchen (2017, 2. Juni). 2. Juni 1917. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 20. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/crth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.