24. Juni 1917

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Siegburger Kreisblatt vom 24. Juni 1917 

Milch ist stets abzukochen!

    –  Milch sofort abkochen. Aus Gesund-
heitsrücksichten ist es erforderlich, die in den
Haushaltungen zur Verwendung gelangende
Milch sofort nach Erhalt abzukochen. Die
obersten Gesundheitsbehörden und die nam-
haftesten medizinischen Sachverständigen wei-
sen immer wieder darauf hin, wie dringend
notwendig die Beobachtung der schon im
Frieden aufgestellten Forderung, daß Milch
nur in gekochtem Zustand genossen werden
soll, gerade in den jetzigen Zeiten ist in de-
nen die Sorgfalt in der Gewinnung und Be-
handlung der Milch aus bekannten Gründen
abnimmt und in denen infolge der allgemei-
nen Ernährungslage die Widerstandsfähig-
keit des menschlichen Körpers gegen schäd-
liche Einflüsse nachläßt.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Troisdorf (2017, 24. Juni). 24. Juni 1917. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 20. April 2024, von https://doi.org/10.58079/crqb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.