25. September 1914

BAST_25_09_1914_B

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 25. September 1914 

Misslungener Versuch, 50 Solinger Arbeitslose ins Artilleriedepot nach Wilhelmshaven zu vermitteln. 

   Solingen. Eine arge Enttäuschung erlebten
heute 50 Arbeitslose, die von dem Artilleriedepot in
Wilhelmshaven angenommen worden waren. Die Stadt
hatte sich an das Unternehmen gewandt, hatte die starke Ar-
beitslosigkeit in Solingen geschildert und um Einstellung einer
Anzahl von Arbeitslosen ersucht. Darauf langte die Nachricht
ein, daß Solingen 50 leistungsfähige Arbeiter nach Wilhelms-
haven senden könne. Eine große Zahl beschäftigungsloser
Leute hatte sich gemeldet. Gestern wurden 50 Mann ausge-
wählt, die heute mittag die Fahrt nach der neuen Arbeitsstelle
antreten sollten. Die Familien der Arbeiter, die das Glück
gehabt hatten, angenommen zu werden, atmeten auf. Alles
wurde zur Reise vorbereitet. Heute morgen langte nun bei
der Stadtverwaltung ein Telegramm der Wilhelmshavener
Depotdirektion ein, die die Leute abbestellte, da das einzu-
stellende Kontingent schon weit überschritten sei. Die Ent-
täuschung der Leute kann man sich vorstellen!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.