9. März 1917

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 9. März 1917

Ein Wagen der Kreisbahn Solingen „streikte“

   Wald. Ein Streik bei der Kreisbahn. Gestern
abend brach auf der Kreisbahn ein Streik aus, der allerdings
von kurzer Dauer war. Die Schaffnerinnen und Fahrer
waren es nicht, sie sind dem erfolgreichen Vorgehen ihrer Kol-
legen und Kolleginnen in Magdeburg nicht gefolgt. Es war ein
Wagen, der in der Nähe von Demmeltrath plötzlich den Dienst
verweigerte und weder durch gute und böse Worte, noch mit
Gewalt von der Stelle zu bewegen war. Die unglücklichen Fahr-
gäste brauchten deshalb eineinhalb Stunden, bis sie am Schlag-
baum ankamen. Bei dem Hundewetter, das gestern abend war,
war das Warten wirklich keine Annehmlichkeit.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.