22. Februar 1917

Stadtarchiv Hilden, Rheinisches Volksblatt vom 22. Februar 1917

Der Tauchbootbriefverkehr nach überseeischen Ländern wird vorerst eingestellt.

Hilden, 22. Februar. Wegen vorläufiger Ein-
stellung des Tauchbootbriefverkehrs nach überseeischen Län-
dern werden die bei den Postanstalten bereits eingelieferten
Tauchbootsendungen den Absendern zurückgegeben. Hierbei
wird die besondere Tauchbootgebühr gegen Empfangsbe-
scheinigung erstattet.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Hilden (2017, 22. Februar). 22. Februar 1917. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 22. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/crk6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.