27. April 1917

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Siegburger Kreisblatt vom 27. April 1917 

Aufruf an die Kirche, Kinder aus Städten zur Erholung in ländliche Gebiete zu schicken.

     – Das Königliche Konsistorium der Rhein-
provinz ersucht die Geistlichen, daran mitzu-
wirken, daß Kinder aus Städten und Industrie-
gebieten auf dem Lande zur Erholung unterge-
bracht werden. Die persönliche Werbe- und
Hilfstätigkeit möge nicht erlahmen. Zur Förde-
rung der Sache werde es dienen, wenn sie
auf den Kreissynoden zur Sprache gebracht
werden. Von besonderer Wichtigkeit sei es,
daß die Arbeit möglichst bald in Angriff ge-
nommen werde.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Troisdorf (2017, 27. April). 27. April 1917. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 24. Februar 2024, von https://doi.org/10.58079/crk2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.