25. April 1917

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Siegburger Kreisblatt vom 25. April 1917 

Information über die Veränderungen im Eisenbahnverkehr für den Sommerfahrplan.

       – Verbesserter Eisenbahnverkehr in
Sicht. Vom nächsten Sommerfahrplan, der
in diesem Jahre ausnahmsweise erst am
1. Juni in Kraft tritt, erscheinen jetzt die
ersten Ausgaben der einzelnen Eisenbahn-
direktionen. Im ganzen wird der frühere
Zugplan, was die Zahl und Richtung der
Züge betrifft, nach dem Zustand vor den
umfassenden Einschränkungen zu Beginn
dieses Jahres wiederhergestellt. Dazu wer-
den einzelne weitere Züge eingeführt. Fer-
ner werden die nur für Militär bestimmten
Urlauber-Schnellzüge die 2. und 3. Klasse
haben, vielfach gleich in den allgemeinen
Fahrplan aufgenommen, während sie bis-
her meist nur auf besonderen Plänen ver-
öffentlicht wurden. Das erleichtert den mi-
litärischen Urlaubern die Übersicht über die
für ihre Fahrten passenden Züge. Im ein-
zelnen werden die Fahrpläne freilich starke
Abweichungen gegen die früheren bringen,
da die Fahrzeiten vieler Züge sehr geän-
dert sind.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.