15. April 1917

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Siegburger Kreisblatt vom 15. April 1917 

Aufruf zur letzten Möglichkeit zur Zeichnung der 6. Kriegsanleihe.

                          Nun wird‘s
aber höchste Zeit
daß auch Du Dich auf Deine Pflicht besinnst!
Am Montag, dem 16. April,
Mittags 1 Uhr, wird die Zeichnung auf
die 6. Kriegsanleihe geschlossen.
Willst Du wirklich unter den Wenigen sein,
die ihr Vaterland in so ernster Stunde im Stich gelassen haben?
Was sollte wohl aus uns allen, aus Dir selbst werden,
wenn andre ebenso kleinmütig dächten wie Du?
Willst Du zögern, bis es zu spät ist?
Willst Du Dich der Gefahr aussetzen, vor Deinen Angehörigen,
Deinen Freunden und Bekannten erröten zu müssen?
Also – –
Hole sofort das Versäumte nach und zeichne mit allem,
was Du hast und was Du auftreiben kannst,
                     Kriegsanleihe!



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Troisdorf (2017, 15. April). 15. April 1917. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 19. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/crjj

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.