13. Mai 1917

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Siegburger Kreisblatt vom 13. Mai 1917

Vergnügungsfahrten mit Motorbooten werden verboten.  

     –  Keine Motorboot-Vergnügungsfahr-
ten. Der Regierungspräsident in Potsdam
teilt mit, daß die Zulassung von Motorboo-
ten zu Erholungsfahrten, wie sie im vorigen
Jahre, bis auf weiteres nicht möglich ist.
Der Grund für diese Maßnahmen ist die
Knappheit an Betriebsstoffen, die diese Boo-
te verbrauchen.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Troisdorf (2017, 13. Mai). 13. Mai 1917. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 20. April 2024, von https://doi.org/10.58079/crhs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.