19. Februar 1917

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 19. Februar 1917

Die Wiederaufnahme des Straßenbahnverkehrs von Solingen nach Ohligs steht bevor

   Solingen. Von der Kreisbahn. Im Laufe dieser
Woche, wahrscheinlich am Mittwoch, wird der Straßenbahn-
betrieb nach Ohligs über Mangenberg wieder aufge-
nommen werden können. Am Samstag wurde bereits ein Ver-
such gemacht, der aber mißlang, denn der Wagen blieb an der
Lehnerstraße im Schlamm stecken. Die vielen Wasser-
rohrbrüche und der starke Frost haben die Fahrtmöglichkeit
unterbrochen. Das jetzt eingetretene Tauwetter hat es mit sich
gebracht, daß die Schienen und Weichen völlig verschlammt sind.
Bei der erneuten großen Einschränkung des Eisenbahnverkehrs
nach Ohligs wird die Wiederaufnahme des Straßenbahnbetriebs
mit Freuden begrüßt werden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.