2. Februar 1917

bast_02_02_1917_b

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 2. Februar 1917

Kohlenversorgung: Auf die Rationierung folgen umgehend Hamsterkäufe

               Kohlenhamster.
   Es hätte uns wirklich in unsern Kriegserfahrungen etwas
gefehlt, wenn nicht sofort nach der von der Behörde einge-
führten Rationierung der Kohlen das Hamstern mit den jetzt
so kostbaren schwarzen Diamanten eingesetzt hätte. Leute,
die noch vor wenigen Tagen eine schwere
Karre voll Kohlen erhalten haben, unter-
lassen es nicht, das ihnen vermeintlich zustehende Quantum
Kohlen von 2 Zentnern zu holen. Ohne Rücksicht darauf, ob
andere Leute frieren müssen, wird von diesen Hamstern
Feuerungsmaterial eingekellert. Ihr Grundsatz ist: Selig ist
der Besitzende! Wir werden es in Zukunft nicht unterlassen,
diese „Menschenfreunde“ mit vollem Namen in unserer Zeitung
zu nennen. Sie gehören an den Pranger!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.