28. März 1917

19170328_schuhbesolanstalt_595

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Siegburger Kreisblatt vom 28. März 1917 

In Sieglar wird eine öffentliche Schuhbesolanstalt eingerichtet.  

      Sieglar. Die großen Schwierigkeiten,
die der arbeitenden Bevölkerung in der In-
standsetzung des Schuhzeugs entstanden wa-
ren, hat die Bürgermeisterei Sieglar zur
Einrichtung einer öffentlichen Schuhbesol-
anstalt veranlaßt, das Unternehmen, das
mit einem Schuhmacher begann, erfreute sich
alsbald eines solchen Zuspruchs, daß bereits
weitere Arbeiter eingestellt werden mußten.
Durch eine Sammlung ist ein großer Posten
alter Schuhe beisammen getragen worden,
neues Leder wurde beschafft und heute kön-
nen den Arbeitern die Schuhe schnell und
billig repariert werden. Auch neue Ar-
beiterschuhe werden feil gehalten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.