31. Januar 1917

bast_31_01_1917_e

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 31. Januar 1917

Erfassung der weiblichen Arbeitskräfte in Solingen

      Weibliche Arbeitskräfte.
   Auf Veranlassung des Kriegsamts sollen die noch vorhandenen
freien weiblichen Arbeitskräfte festgestellt werden. Alle Frauen
und Mädchen, die noch ohne Arbeit sind und eine Arbeitsgelegenheit
suchen, werden daher aufgefordert, sich bis zum 1. Febr[uar] zu melden
bei der
   Arbeitsnachweisstelle in Solingen, Zollernstraße 20.
   Geöffnet von 10 Uhr vormittags ohne Unterbrechung bis 4 Uhr
nachmittags.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.