3. Januar 1917

bast_03_01_1917_b

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 3. Januar 1917

Vorschlag: Zuckerverkauf in Solingen nach Kundenlisten?

   Solingen. Zuckerverkauf. Es ist wiederum eine
Sendung Zucker eingetroffen, die an die Großhändler zur Ver-
teilung gelangt ist. Nunmehr kann wiederum durch die Händler
Zucker an die Verbraucher abgegeben werden. Da in letzter
Zeit beim Zuckerverkauf sehr häufig Familien leer ausgehen
mußten, so wird in Anregung gebracht, den Zuckerverkauf ähn-
lich wie den Fleischverkauf nach Kundenlisten einzuführen, be-
sonders da die Erfahrungen, die damit gemacht wurden, doch
zu dieser Einrichtung ermuntern sollten. Dadurch würde unsern
Hausfrauen, die jetzt stundenlang warten oder von einem Ge-
schäft zum andern rennen müssen, viel Zeit erspart, und jeder
würde mit Sicherheit das ihr zustehende Quantum zuerteilt
werden können, zumal die Wochenration jetzt auf 150 Gramm
herabgesetzt ist.


OpenEdition schlägt Ihnen vor, diesen Beitrag wie folgt zu zitieren:
Stadtarchiv Solingen (3. Januar 2017). 3. Januar 1917. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 15. Juli 2024 von https://doi.org/10.58079/cr2o


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.