20. August 1917

0_1_23_59_20_august_1917
Stadtarchiv Düsseldorf, „Tagebuch Willy Spatz“ 1914-1919. 0-1-23-59.0000

Alle Scans zum Tagebucheintrag vom 20. August 1917

Willy Spatz (1861-1931) war Professor an der Kunstakademie Düsseldorf.

Montag, den 20. August.
 
Ueber die großen Kämpfe in Flandern lesen wir: „Der mit so großer Spannung erwartete u. durch mehrtägiges Trommelfeuer eingeleitete engl. 2. Massenangriff an der flandrischen Front ist gescheitert. Interessant ist, daß die im englischen Heeresbericht erwähnten, angeblich genommenen Dörfer selbst auf den französischen Generalstabskarten nicht zu finden sind. Auf dem nördlichen Kriegsschauplatz in Flandern selbst ist es bis auf ein kleines Stück bei Drie Grachten und bis auf Langemarck überhaupt zu keinem Erfolg für die Engländer gekommen.“ Nach wie vor bleibt unsere Spannung eine sehr große! – Von Walter, der bei Verdun liegt, erhielten wir leidlich gute Nachrichten; Paul schreibt uns: „Spandau 18.8.17. Meine lieben Eltern! Für die Freude, die Ihr Lieben mir durch das Paket machtet, welches ich soeben erhalten habe, drängt es mich, Euch auf’s herzlichste zu danken; Dir, lieber
 
Papa, für den Inhalt des Briefumschlages und der l. Mutter für die viele Mühe, auch der l. Else für all ihre Besorgungen! Bestimmt hoffe ich um den 1. nächsten Monats zu Hause sein zu können, wenn nicht schon früher. Die Ursache meiner Krankheit ist, genau wie letztes Mal, nicht festzustellen. Die Blutuntersuchung auf Malaria ergab ein negatives Ergebnis. Bin nun schon wieder zeitweise aus dem Bett und es geht mir, ausgenommen die Körperschwäche, sehr gut. Na, in Kürze können wir ja darüber eingehender reden. Es ist hier sonst sehr nett, fremd bin ich längst nicht hier; denn vom letzten Mal her ist mir noch alles gut bekannt. Nun will ich schließen mit vielen, herzlichen Grüssen an Euch Lieben alle Euer dankbarer Sohn Paul.“ – Nun hat auch China uns den Krieg erklärt. Wir suchen nach Betrachtungen über dieses Ereignis in den jetzt täglich dünner und inhaltloser werdenden Zeitungen und – finden nichts!

[Artikel „Neue Angriffe der Engländer in Flandern abgewiesen.“ / Artikel „Die elfte Isonzo-Schlacht hat begonnen.“]

[Artikel „Türkischer Vormarsch in Persien.“]


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.