7. November 1916

19161107_karteludwig_leihgabeehlen_rueckseite   19161107_karteludwig_leihgabeehlen_vorderseite

Stadtarchiv Troisdorf, Leihgabe: Ingrid Ehlen

Peter Ludwig verschickt Grüße aus Frankreich.

An
Frau
Peter Ludwig
in Troisdorf
Cölner Str. No. 10.

Frankreich d. 7. / 11. /    16.
Liebstes Weibchen u. Kinder!!
Liebe Anna! wohlbehalten u. gesund teil
ich dir diese Zeilen aus dem […. ]  mit
und hoffe! das sie dich liebstes Herz u. Kinder
!! nebst Vater u. Mutter!! gleichfalls gesund
Antreffen, morgen Mittag komm ich wieder
heraus. Anna, liebstes Herz! So geht es bei
den Preußen es sind mir die fünf Tage
schnell umgegangen. Auf ein Wiedersehn
mit vielen tausend Grüssen u. Küsen an dich
liebste Frau u. Ännäle […] Vater u. Mütterchen!

Habe heut Peter meinem lieben Schwager! auch
geschrieben, seid dem 26./9. hab ich keine
Post […].
Dein Peter

Herzlichen Gruß an Eltern u. Schwester Kähte! Peter


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.