6. Dezember 1916

bast_06_12_d

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 6. Dezember 1916

Die Gemüsediebstähle nehmen in Höhscheid trotz der fortgeschrittenen Jahreszeit kein Ende.

   Höhscheid. Gemüsediebstähle. Trotzdem die Felder
und Gärten fast verödet daliegen, wird in ihnen immer noch
gestohlen. Der Winterkohl ist jetzt die Beute nächtlicher Streif-
züge. Was früher im Winter die hungrigen Hasen verübten,
das kommt jetzt auf das Konto hungriger Menschen. In den
letzten Nächten wurden auf den Feldern und in den Gärten
an der Katternbergerstraße erhebliche Mengen dieses beliebten
Gemüses gestohlen. Wie wir hören, wollen die Geschädigten
jetzt Nachtwachen aufstellen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.