23. Februar 1917

19170223_unfall_564

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Siegburger Kreisblatt vom 23. Februar 1917

Zwei Männer durch Bahn getötet.

     Friedrich-Wilhelms-Hütte. Montag vor-
mittag gegen 7 Uhr fand man zwei Männer
in der Nähe der Siegbrücke, die von einem
Zuge überfahren worden waren; ein Mann
war bereits tot, der andere schwer verletzt.
Anscheinend haben die Leute den Bahnkörper
an verbotener Stelle betreten.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Troisdorf (2017, 23. Februar). 23. Februar 1917. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 23. April 2024, von https://doi.org/10.58079/cqrd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.