18. Februar 1917

19170218_seife_559

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Siegburger Kreisblatt vom 18. Februar 1917

Seife wird nur auf Seifenkarten verkauft.

   –  Von amtlicher Seite wird darauf auf-
merksam gemacht, daß die aus dem Ausland
eingeführte Seife genau so wie die im In-
land hergestellte Seife im Handel nur auf
Seifenkarten abgegeben werden darf.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.