2. Februar 1917

19170202_treibeis_545

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Siegburger Kreisblatt vom 2. Februar 1917

Keine Schifffahrt wegen des Treibeises auf dem Rhein.

    –  Das Treibeis des Rheins hat in den
letzten Tagen stark zugenommen. Der Rhein
führt jetzt nicht nur Schaumeis, auch große,
feste Schollen schwimmen auf der ganzen
Breite des Stromes. An Stellen, wo die
Strömung nur gering ist, wie hinter den
Wellenbrechern, hat das Wasser bereits eine
feste Eisdecke. Die Schiffahrt ist fast ganz
eingestellt.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Troisdorf (2017, 2. Februar). 2. Februar 1917. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 16. April 2024, von https://archivewk1.hypotheses.org/32183

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.