13. Dezember 1916

13121916aufklaerung

Kreisarchiv Euskirchen, Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgegend (Amtliches Kreisblatt) vom 13. Dezember 1916

Stellungnahme zur veröffentlichten Verurteilung wegen Vergehens gegen die Lebensmittelrationierung

Zur Aufklärung!
Ueber die im Kreisblatt vom vorigen Samstag
amtl. bekanntgegebene Bestrafung meiner Frau sei mit-
geteilt, daß diese Bestrafung nur erfolgt ist, weil sie
jemanden für eine Woche Mehl im voraus verkauft hat.
Sistig, den 11. Dezember 1916.
Albert Völler.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.