29. November 1916

29111916-karfottelabgabe

Kreisarchiv Euskirchen, Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgegend (Amtliches Kreisblatt) vom 29. November 1916

Ablieferung von Kartoffel-Überschüssen in Schleiden

Bekanntmachung.
Durch die am 15. d[e]s M[ona]ts vorgenommene Kartoffel-

bestandsaufnahme ist festgestellt, daß in verschiedenen Haushaltungen
Ueberschuß an Kartoffeln vorhanden ist. Die überschießende
Menge ist zur Deckung des Fehlbetrages unbedingt erforderlich
und ist bis zur Einziehung zur Verfügung des unterzeichneten
Bürgermeisteramts zu halten.
Als Selbstversorger gelten nur diejenigen Personen, die
sich und ihre Familie vollständig aus eigener Ernte mit Speise-
kartoffeln versorgen können.
Schleiden, den 25. November 1916.
Der Bürgermeister,
Freericks.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.