17. Januar 1917

19170117_ziegenmilch_530

Stadtarchiv Troisdorf, Pressesammlung: Siegburger Kreisblatt vom 17. Januar 1917

Es gibt Milch von einer Brandenburger Ziege am Kaiserhof.

    –  Ziegenmilch am Kaiserhof! Einen
schönen Erfolg haben die Bestrebungen der
Vereinigung „Ziegenmilch als Volksernäh-
rung“ zu verzeichnen. Diese Vereinigung
hat den Auftrag erhalten, für die Kaiserin
Ziegen zur Milchnutzung zu beschaffen. Die
Auswahl der Tiere wurde natürlich mit al-
ler Sorgfalt getroffen; ein hervorragendes
Tier, der Saanenrasse angehörig, wurde in
diesen Tagen aus der Zucht des Reichstags-
abgeordneten Boentsch zu Lehngut Kagel,
im Kreise Niederbarnim, für den genannten
Zweck ausgewählt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.