16. November 1916

bast_16_11_d

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 16. November 1916

Erste Schneeflocken in Solingen. Droht ein harter Winter?

  Solingen. Der erste Schnee. Heute früh herrschte
kaltes Wetter. Gegen 11 Uhr vormittags türmten sich dunkle
Wolken am Himmel auf, aus denen bald einzelne Schneeflocken
herabkrümelten. Der erste Schnee! Bald verstreuten sich in-
dessen die Wolken, und die Sonne lachte wieder vom blauen
Himmel. Mit der Winterlandschaft scheint es also noch nichts
zu werden. Schadet nichts! Im Gegenteil, ein früher und
harter Winter erscheint uns in diesem dritten Kriegsjahre
weniger als je wünschenswert.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.