25. September 1916

BAST_25_09_C

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 25. September 1916

Für die Zeit der Kartoffeleinkellerung fordern die städtischen Arbeiter Zusatzkost

   Solingen. Zusatzkost für städtische Arbeiter.
Bei der nunmehr beginnenden Kartoffeleinkellerung wird die
Arbeitskraft der städtischen Arbeiter, die auf den Kartoffellägern
und am Bahnhof mit dem Verladen und Abtransport be-
schäftigt sind, in erhöhtem Maße in Anspruch genommen. In
den Kreisen dieser Arbeiter ist nun der Wunsch laut geworden,
daß man ihnen wenigstens für diese Zeit größerer Arbeits-
leistung von der Stadt die Zusatzkost gewährt, die den schwer-
arbeitenden Leuten in den Fabriken gewährt wird. Wir
nehmen an, daß die Verwaltung diesen berechtigten Wunsch
erfüllen wird.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.