22. September 1916

BAST_22_09_D

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 22. September 1916

Zur Sicherung der Milchversorgung will die Stadt Solingen Milchkühe anschaffen

   Solingen. Milchversorgung. Um die im Winter
einsetzende Milchknappheit tunlichst zu verringern, will die
Stadt bei hiesigen Landwirten holländische und schweizerische
Milchkühe einstellen, die Eigentum der Stadt bleiben. Die
Landwirte sind verpflichtet, die entfallende Milch im Stadt-
kreise abzusetzen und eine gewisse Abmelkgebühr an die Stadt
zu zahlen. Landwirte, die auf dies Angebot eingehen wollen,
müssen sich bis Montag, den 25. September, mündlich oder
schriftlich im Amtsgebäude, Grashof, Zimmer 17, melden, wo
auch die näheren Bedingungen zu erfahren sind.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.