12. August 1918

12081916 Kaiserglückwünsche

Kreisarchiv Euskirchen, Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgegend (Amtliches Kreisblatt) vom 12. August 1916

Geldgeschenk des Kaisers für einen Vater von 10 Soldaten

Benrath. Der Gärtner Ringe von hier, der
10 Söhne im Felde hat, von denen vier verwundet
sind, sandte dem Kaiser kürzlich eine Gruppenaufnahme
seiner Söhne. Darauf ging vom Kaiser ein Glück-
wunschschreiben und ein Geldgeschenk von 500
Mark ein.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.