21. Oktober 1914

21OktGruß_bearbeitet-1

Stadtarchiv Goch, Bestand Völcker-Janssen, Niederrheinisches Volksblatt, Gocher Zeitung, vom 21.10.1914, Lokalteil.

15 Gocher Soldaten, die im nordwestlichen Frankreich eingesetzt sind, schicken Grüße nach Goch

Goch und Umgegend.
21 Oktober:

Einen Gruß Gocher Reserve- und Landwehrmänner. Vom Kriegsschauplatz im nordwestlichen Frankreich senden die besten Grüße: Unteroffizier Korsten, Gefreiter W. Tausch, Hubert Janssen, Heinrich Behet, Math. Welbers, Anton und Jakob Jaegers, Joh. van de Locht, Gefreiter Heinr. Schreiber, P. Ebben, Gerh. Grafmanns, Josef Tausch, Hubert Giesen, Heinrich Moeselagen, Mathias Seuven. Auch entbieten sie der Gocher Bürgerschaft ihre besten Grüße. Auf frohes Wiedersehen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.