17. Oktober 1914

17OktHassum

Stadtarchiv Goch, Bestand Völcker-Janssen, Niederrheinisches Volksblatt, Gocher Zeitung, vom 17.10.1914, Lokalteil.

Ein für tot geglaubter Soldat ist zur Überraschung Aller nur verwundet.

Hassum, 16. Okt. Ein gewiß überraschender Vorfall geschah hier Dienstag vormittag. Wie bekannt, war von glaubwürdiger Seite gemeldet worden, dass der Anstreicher Johann H. von hier den Heldentod fürs Vaterland gestorben sei. Dienstag Vormittag fand nun für den Verstorbenen ein Traueramt statt, dem die Mitglieder der hiesigen Vereine sowie die ganze Gemeinde beiwohnten. Als nach dem Traueramte die Angehörigen sich im Hause des Verstorbenen befanden, brachte man ihren zur Überraschung die Meldung, dass der für gefallen gehaltene Krieger nur verwundet sei. Welch Jubel entstand, lässt sich nicht beschreiben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.