9. Juni 1916

9.6. Vohwinkel 1.

Kreisarchiv Mettmann, General-Anzeiger vom 9.6.1916

Bericht über Hauptversammlung des bergische Verein für Gemeindewohl.

Vohwinkel, 8. Juni. Die hiesige Ortsgruppe des
Bergischen Vereins für Gemeindewohl hielt
hier die diesjährige Hauptversammlung ab. Nach Er-
stattung des Jahresberichtes für 1915 wurde die Jahres-
rechnung für 1915, abschließend in Einnahme mit 7932,20
Mark, in Ausgabe mit 7927, 28 Mark und mit einem
Bestande von 4,22 Mark abgenommen. Der Haushalts-
plan für 1916, abschließend in Einnahme und Ausgabe
mit 4428 Mark, wurde genehmigt. Auf eine möglichst
große Beteiligung an der Ferienmilchkur soll hingewirkt
werden; ferner sollen im Jahre 1917  zu einer vierwöchi-
gen Kur im Solbad 75 Kinder- statt bisher 63 –
ausgesandt werden. Bei der Vorstandsergänzungswahl
wurden die ausscheidenden Kreisschulinspektors Pre-
mer wurde Kreisschulinspektor Ziegler gewählt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.