4. Oktober 1916

BAST_04_10_D

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 4. Oktober 1916

Auch der Limburger Käse wird nun in Solingen rationiert

  Solingen. Rationierung des Limburger
Käses. Die Stadtverwaltung hat die Rationierung des Lim-
burger Käses und die Verteilung dieses Nahrungsmittel auf
die Lebensmittelkarte beschlossen. Die Stadtverwaltung ist zu
dieser Maßnahme veranlaßt worden, weil sich bei dem bis-
herigen freihändigen Verkauf allerlei Mißstände herausgebildet
hatten. Es entstand in und vor den Käsegeschäften manchmal
ein großes Gedränge, so daß fast immer die Per-
sonen in den Besitz von Käse gelangten, die es verstanden, mit
ihren Ellenbogen gute Arbeit zu verrichten. Mit der ersten Aus-
gabe soll bis nächste Woche gewartet werden, weil dann ein
größeres Quantum Käse zur Verfügung stehen und jeder seinen
Teil erhalten wird.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.