1. Januar 1918

schulchronik Dürscheven 1914_1918_Seite_11 dücker 0101918 schulchronik Dürscheven 1914_1918_Seite_10 dücker

Stadtarchiv Zülpich, Schulchronik der Volksschule Dürscheven 1895-1968

Tod von Heinrich Dücker, Landsturmmann aus Dürscheven

Ludwig Dücker
* 27. Okt. 1871 Rövenich
Als Landsturmmann zu Kriegsbeginn eilte er zur Fahne. Kämpfte im Osten – verwundet. Nach der Genesung, zugeteilt 1. Komp. Landst. Batl. I. Köln
Er musste Dienst tun bei der Bahnwache in Ötringen i. Luxemburg.
Am † 1. Januar 1918 3 Uhr nachm. Kurz nachdem er seine Patroulliengang angetreten hatte, wurde er von einem Zuge beim Über-
schreiten der Gleise erfasst und sofort getötet.
Ein pflichtgetreuer Mensch und Soldat zugleich
Auch er starb im Dienst des Vaterlandes.
Sterbliche Hülle – Heimat überführt – beerdigt 6. Januar 1918
mit militärischen Ehren.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .