2. August 1915

VereinzlazarettvanGulik3ab2Aug1915_bearbeitet-1

Stadtarchiv Goch, Poesie-Album des Vereinslazarett „Villa van Gulik“ in Goch, StAG, K 686.

Abschiedszeilen von einem gesund gepflegten Soldaten aus dem Lazarett in Goch.

Frauen, ihre Engel der Erde!
Des Himmels lieblichste Schöpfung!
Ihr seid der einzige Strahl,
der uns das Leben erhellt!
Meiner lieben Pflegerin
Frau Anna Maria Wiesdorf
In dankbarer Erinnerung gewidmet
Hans Janssen, Sanitätsunteroffizier 1/258
Goch, den Jahrestag der Mobilmachung 1915



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Goch (2015, 2. August). 2. August 1915. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 23. April 2024, von https://doi.org/10.58079/clw4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.