24. Mai 1916

BAST_24_05_C

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 24. Mai 1916

Kaninchendiebstähle in Wald

   Wald. Kaninchendiebstähle und kein Ende!
In der vergangenen Nacht wurde bei einer in der Wie[d]en-
kamperstraße wohnenden armen Kriegerfrau in den Kaninchen-
stall eingebrochen. Dabei fielen den Einbrechern vier große
Kaninchen in die Hände, die sie mitgehen [l]ießen. Von den
Dieben fehlt jede Spur.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.