6. Mai 1916

06051916brombeeren

Kreisarchiv Euskirchen, Unterhaltungsblatt und Anzeiger für den Kreis Schleiden und Umgegend (Amtliches Kreisblatt) vom 06. Mai 1916

Aufruf zum Sammeln von Brombeerblättern

– (Sammelt Brombeerblätter!) Jetzt ist gerade
die richtige Zeit, sie zu sammeln, denn jetzt kommen
sie, von der Frühlingssonne geweckt, hervor, und die
jungen Brombeerblätter können zur Bereitung eines
aromatischen und bekömmlichen Getränks benutzt werden.
Sie werden in scharfer Sonne oder, da diese jetzt
noch selten zu haben ist, auf reiner heißer Herdplatte
sehr bald nach dem Abpflücken getrocknet. Werden sie
trocken aufbewahrt, so halten sie sich einige Zeit und
können dann in derselben Weise wie echter Tee auf-
gebrüht werden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.