29. März 1916

1916 03 29

Stadtarchiv Hilden, Rheinisches Volksblatt vom 29. März 1916

Einladung sämtlicher Hildener Vereine, zwecks Besprechung an der Beteiligung zur Nagelung des Kriegswahrzeichens

Kriegswahrzeichen.
Zwecks Besprechung wegen Beteiligung an der
Nagelung des Kriegswahrzeichens werden die Vorstände
sämtlicher hiesigen Vereine auf Donnerstag den
30. März 1916, abends 8 ½ Uhr, im Gasthof
„Zur Krone“ hiermit eingeladen.
Namens des Ausschusses:
Heitland, Bürgermeister



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Hilden (2016, 29. März). 29. März 1916. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 15. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/cp6z

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.