13. April 1916

BAST_13_04_Q

Stadtarchiv Solingen, Bergische Arbeiterstimme 13. April 1916

Ein tragischer Verlust für eine arme Kriegerfrau aus Wald

   Wald. Schwerer Verlust. Eine arme Kriegerfrau
aus der Eschbach verlor auf dem Wege von der Heukämpchen-
straße bis zu ihrer Wohnung zwei Zwanzigmarkscheine. Der
Finder wird gebeten, den Fund auf dem Polizeibureau, Zimmer
Nr. 11 des Rathauses, abzuliefern. Die Frau ist durch den
Verlust des Geldes in eine große Notlage geraten.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Stadtarchiv Solingen (2016, 13. April). 13. April 1916. 1914-1918: Ein rheinisches Tagebuch. Abgerufen am 17. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/cp60

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.